Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 190 mal aufgerufen
 Rassen
Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

29.12.2007 19:10
Uru'zar antworten
Von den Menschen im Allgemeinen als Grolfe bezeichnet, sind sie eine Rasse die während dem Zeitalter der Magie erschaffen worden sind. Sie sind eine Mischrasse aus Alasch und Wölfen. Weisen aber äußerlich kaum Merkmale auf, die auf die Alasch hinweisen würden.

Sie sind im Durchschnitt zwischen 1 Meter 65 bis zu 2 Meter 10 groß.

Sie sehen aus wie aufrecht gehende Wölfe, haben aber schlanke, muskulöse Arme, mit feingliedrigen Händen, die durchaus fähig sind, Filigranarbeit zu vollbringen.

Sie sind durchschnittlich Magisch begabt und haben einen starken Bund zur Natur.

Daher ist die gewöhnliche Magieart sehr naturgebunden und gehört zum Geisterkult.

Die Heimatwelt der Uru’zar, die Welt die sich selbst zu ihrer Heimat erwählt haben heißt Kalduura. Erschaffen wurde diese Welt vom Wandler, für alle Völker die keine Heimat hatten.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen