Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 130 mal aufgerufen
 Regeln
Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

21.02.2008 19:11
Vorschläge antworten

Ein Spieler aus meiner Gruppe hat einen Regel änderungs vorschlag gemacht.
Er hat vorgeschlagen das bei Würfelwürfen das Talent verdoppelt wird.
Also Wurf + Grundeigenschaft + Talent x 2.

Was haltet ihr davon?

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

.

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

21.02.2008 20:46
#2 RE: Vorschläge antworten

Zu krass. Wenn ich mal davon ausgehe, dass meine Schütze Schusswaffen +21 und Dex 13 hat, hätte er damit nen Bomus von +55
Das ist definitiv su viel, auch wenn mich das freuen würde ^^

________________________________________________
Charaktere:
Der allseits bekannte Meisterschütze: Merdarion von Wolkensturz, Bezwinger der 6 Kampfpriester und Bauer von Ballisten
Der noch nicht bekannte Pyromane Yo Nikura

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

21.02.2008 20:50
#3 RE: Vorschläge antworten

Wenn ich mich recht erinnere, dann geht es ihm darum das er findet das den Würfelwürfen zuviel bedeutung begemessen wird, und deshalb die Talente stärker zählen sollten, oder sowas...

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

.

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

21.02.2008 20:57
#4 RE: Vorschläge antworten

Aber wenn es sonst noch Vorschläge gibt, bitte melden, und ich würde dann gerne auch noch die Meinung von anderen Spielern zu diesem Vorschlag hören.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

.

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

22.02.2008 18:21
#5 RE: Vorschläge antworten

Dan wäre diese Regel natürlich sinnvoll, wenn es hauptsächlich nur um die Talente geht. Aber der Charakter soll sich ja auch noch entwickeln und dann wäre es irgendwann wirklich egal, was man würflet.
Ich finde, das macht teilweise auch den Reiz des Rollenspiels aus, dass man sich nie auf seine Talente, sondern nur auf die Würfel verlassen sollte.

________________________________________________
Charaktere:
Der allseits bekannte Meisterschütze: Merdarion von Wolkensturz, Bezwinger der 6 Kampfpriester und Bauer von Ballisten
Der noch nicht bekannte Pyromane Yo Nikura

Morielen Offline

Die Träumerin


Beiträge: 306

23.02.2008 21:26
#6 RE: Vorschläge antworten

Ich MAG es, dass die würfel entscheiden. Die Würfel haben einen höheren Plan! Zudem müsste ich mit dieser regeländerung die schwierigkeiten einfach verdammt hoch setzen...

«« Die Regeln
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen