Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 230 mal aufgerufen
 Reviews
Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

25.04.2008 03:20
Reviews für "Die Schlacht" antworten

Ich bin gerade dabei die Kurzgeschichte "Die Schlacht" weiterzuschrieben, bzw. Den Hintergrund auszuarbeiten um ein weiterschrieben möglich zu machen. Es wäre mir sehr lieb wenn jeder der die Geschichte gelsen hat, sein Meinung dazu abgeben könnte. Ob ihr es gut oder Schlecht fandet, und warum ihr dies tatet. Und was ich verbessern könnte, etc.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Morielen Offline

Die Träumerin


Beiträge: 306

25.04.2008 19:00
#2 RE: Reviews für "Die Schlacht" antworten

Ich mag's (und nicht nur weil mein lied drin ist), weil's spannend ist, wiel ich wissen will, was abgeht, wie's weitergeht, ... ja, wiel ich total neugierig bin. Udn das heisst, die geschichte ist interessant aufgebaut, spannend, und so weiter.
Kultur der leute (der elfen udn der 'barbaren') wird auch vermittelt.. das find ich immer spannend.

___
~ ... so singt es der Wind ... ~

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

26.04.2008 01:21
#3 RE: Reviews für "Die Schlacht" antworten

Hm, wirklich viele Riewievs sind das ja nicht, es besthet also anscheinden kaum Interesse daran das ich das wieterschrieeb, und wenn nur ein,zwei Leute das haben wollen, dann sehe ich kaum Sinn darain das weiterzuschreiben, immerhin schreibe ich das hier nicht für mich selbst, sondern für alle anderen, denn ich muss nichts für mich schreiben, ich komme auch wunderbar zurecht ohne irgentwas Geschichtenartiges zu schreiben, und wenn kein INteresse an meinen Geshcihten besthet dann werde ich in der Tat nichts mehr schreiben

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Adibas ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2008 10:13
#4 RE: Reviews für "Die Schlacht" antworten
Meine Güte,

iss ja grad mal ein Tag vergangen ;)

Ich wollt dir meine Meinung schon noch sagen, doch hab ich erst angefangen Sie zu lesen *sich immer etwas schwertut so lange Forentexte zu lesen*. Aber ich würde empfehlen, dass du allen erstmal noch ein bisschen Zeit gibst. Grund zum Aufgeben säh ich erst, wenn die meisten sagen, dass sie es nicht gut finden / nicht lesen wollen.

Aber ich geb dir gerne meine Ansicht zu den ersten beiden Teil wieder:

Der erste Absatz schleppt für mich etwas, wird ab dem Zweiten aber wieder Aufgehoben. Mir gefällt Brurach. Er ist gut dargestellt und hat einen starken Charakter. Die Szene mit dem Parfümiertem Tuch wirkte auf mich zuerst ein bischen 'albern' ... aber immerhin stank Brurach ja auch so erbärmlich, das es den Elfen die Nase weggefressen haben muss. Die Königin irritiert mich noch etwas, denke aber das sich auch das legen wird. Kalsir muss sich noch beweisen, wird seiner rolle bis jetzt aber sehr gerecht. Die Rede von Brurach was super (nur ein bischen zu lang).

Alles in allem: Wenn du weiterschriebst, werd ich auch weiterlesen (erstmal aufholen natürlich). Wenn du aber aufgibst ... naja, dann brauch ich keien geschichte zu lesen die nicht zuende geschrieben wird ;)

Nu dann, bis denn

Edit: ok, habs durch. schreib weiter :)
Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

26.04.2008 14:10
#5 RE: Reviews für "Die Schlacht" antworten
Was heißt hier albern? Das ist ein adeliger Hochelf, natürlich ist der vollkommen überzogen, das ist ja der Sinn bei der Sache, und Brurach hat nicht so schlimm gerochen, der Elf ist einfach nur aristokratisch bis ins Mark, (und hat eine sehr empfindliche Nase)

Achja, der größte Teil dieser Geschichte ist schon vor Wochen gepostet worden, es hat nur bisher niemanden interessiert, und das ich Reviews für meine Geschichten wil, ist relativ offentsichtlich, hat aber bisher keinen interessiert.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Adibas ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2008 15:07
#6 RE: Reviews für "Die Schlacht" antworten

Ja mei, nu man ganz sinnig.

Du wolltest meine Meinung hören und du hast sie bekommen. Kannst auch gerne weiter Meinungen, wenn du willst.
Antworten kommen erst durch diesen Thread (währe ja schön dämlich, wenn man direkt unter deine Geschichte posten würde).
Übrigens bin ich noch nicht so lange hier im Forum (und ich neige nicht dazu alle forenbeiträge zu lesen, die bios zu meiner Ankunft shcon da waren ... oder machst du das? ;))

Nu denn, meien Meinung hast du und kannst sie auch weiter haben.

Fühl dich gegrüßt und *auf die Hits schiel* gelesen. :)

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

26.04.2008 15:54
#7 RE: Reviews für "Die Schlacht" antworten

Es kommt stark drauf um was für ein Forum es geht, Aber für gewöhnlihc lese ich alles was mich interessieren könnte, aber ich bin ja auch ein sehr schneller Leser.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

17.07.2008 16:48
#8 RE: Reviews für "Die Schlacht" antworten

So, ich hab mir die überarbeitete Geschichte mal durchgelesen und finde sie soweit recht interessant. Über eine Fortsetztung würde ich mich sehr freuen.

________________________________________________
R.I.P. Merdarion Sturmtöter von Wolkensturz. 90 Männer, davon zwei Dutzent Magier waten nötig, dich niederzustrecken. Aber dort, wo du jetzt bist, wird dir niemand mehr schaden.
________________________________________________

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen