Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 564 mal aufgerufen
 Inuoth
Seiten 1 | 2
Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

17.06.2008 18:17
Das neue Schiff antworten

Ich hab mir gedacht, hier könnte man doch schonmal Pläne schmieden, für das neue Schiff und so. Also so Sachen wie Namen, und Flaggen, und Aufbau und so weiter und so fort.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

17.06.2008 20:59
#2 RE: Das neue Schiff antworten

Name? "The Flying Ship" ist doch völlig ausreichend ^^
Als Flagge könnten wir einen Harbicht nehmen, das passt doch gut zu Mentaöität der Crew: Erst abwarten und dann immer feste drauf, bis nichts mehr steht. Nicht, dass ein Harbicht das machen würde, aber ich muss meinen Vorschlag ja begründen

________________________________________________
Charaktere:
Der allseits bekannte Meisterschütze: Merdarion von Wolkensturz, Bezwinger der 6 Kampfpriester und Bauer von Ballisten. Neuerdings Töter von sageundschreibe ZWEI Sturmwürmern
________________________________________________

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

17.06.2008 21:08
#3 RE: Das neue Schiff antworten

Naja, ihr könnt das neue Schiff ja The Flying Ship 2 nennen, aber das ist doch irgentwie jämmerlich^^

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

17.06.2008 21:09
#4 RE: Das neue Schiff antworten

aso, es geht um ein neues schiff? haben wir eines?

________________________________________________
Charaktere:
Der allseits bekannte Meisterschütze: Merdarion von Wolkensturz, Bezwinger der 6 Kampfpriester und Bauer von Ballisten. Neuerdings Töter von sageundschreibe ZWEI Sturmwürmern
________________________________________________

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

17.06.2008 21:13
#5 RE: Das neue Schiff antworten
Sagmal, liest du die Posts nicht, oder was? ganz oben stand, "neues Schiff", und damit bezog ich mich natürlich auf den plan des Käptn, sich nach der beendigung der Teelieferung, zusammen mit seinem Geld, ein neues Schiff zu kaufen.

Edit: ich meine, der POST heist so, ich meine, um was solls denn sonst gehen, ausser um ein NEUES SCHIFF?!

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

18.06.2008 14:01
#6 RE: Das neue Schiff antworten
ich bin dafür beim neuen schiff noch eine ganze ecke großmütiger zu werden. ich finde es sollte im dreikantstil gebaut werden. d.h. nicht ein deck oben und nochmal oben (bzw. unten ;) ), sondern ganze DREI decks! Ja, drei! antstatt zwei schiffe am bug zusammenzusetzen könnte man die zwei leicht neigen und dann noch ein drittes an die schnittstelle setzen ;). DAS wäre doch mal was, hehe. Das hauptdeck Oben, und dann im 45° winkel links und rechts die zwei anderen. wie bei einem dreieck ausgerichtet.

Aber gut, ich finde unser neues schiff sollte auf jedenfall kampftauglicher sein und einen versteckten, ausfahrbaren rammbock besitzen ;). ausserdem brauchen wir genug lagerraum für beut...ich meinte natürlich für transportwaren, *g*.

Natürlich würde sich mein Alchemist über ein größeres, ausgereifteres Labor freuen sowie über große destillieranlagen um gewisse mittel im großen stil herzustellen. Er wäre auch gegenüber einem gut geschützten Versuchsraum wo er mittel und andere dinge ausprobiert nicht abgeneigt. Auch eine Bibiliothek wäre ihm genehm um dort wissen zu sammeln und weiter zu geben, und um gemütliche mittagsschläfchen halten zu können :P.

Aber das schiff sollte auch nicht zu groß werden. sonst wird es nur unübersichtlich und ein ziel für alle anderen piraten...ähm, ich meine für all die piraten da draussen :P


Als namen gäbe es viele ideen:

"Raubvogel"
"Die Namenslos"
"Tod von Oben"
"No Pirates, we swore!"
"Will o' the wisp", "Will-o'-the-wisp" = Irrlicht/Geisterlicht
"Harboks/Sidneys Bane"
"Schrecken der Lüfte"
"Das Schiff" - "The Ship" ...wenn die hauptstadt schon hauptstadt heisst und die zwergenheimat heimat :P
"Inuoth Pride", "Der Stolz Inuoths"
"The Adventurous", "Die Abenteuerlich"
usw. ;)


Und die Flagge sollte auch dem namen entsprechend aussehen.Beim Flying Ship könnte ich mir einfach ein schiff darauf vorstellen ;)

-----------------------------------------------
"Ähm...ups...Kapitän, es wäre ratsam nun die stehende Tätigkeit einzustellen und spontan auf schnellen Lauf zu wechseln"

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

18.06.2008 14:47
#7 RE: Das neue Schiff antworten

Also was das Design angeht, so ungewöhnlich wären drei Decks und entsprechende Anzahl an Masten ja nicht, das Problem ist bei einem solchen Design die Manövrierfähigkeit. Denn ein solches Schiff hat probleme beim nach "oben" bzw nach "unten" segeln. Da, keine Höhenruder vorhanden.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

18.06.2008 15:05
#8 RE: Das neue Schiff antworten

dafür wäre es verflucht schnell da es mehr masten hat und windschnittiger wäre, dank symmetrie ;)

und das manövrieren wäre machbar. jeder der drei rümpfe hätte seine manövrierflügel, jene sind ein und ausklappar. möchte man nun nach unten oder oben, klappt das oberste schiff seine flügel aus und lenkt das gesammtschiff damit. auch könnte z.b. nur das schiff unten links die flügel ausklappen und das gesammtschiff dadurch noch oben rechts oder nach unten links fliegen lassen. es wären noch nie dagewesene manöver möglich! theoretisch jedenfalls ;)

-----------------------------------------------
"Ähm...ups...Kapitän, es wäre ratsam nun die stehende Tätigkeit einzustellen und spontan auf schnellen Lauf zu wechseln"

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

18.06.2008 15:57
#9 RE: Das neue Schiff antworten

So was braucht aber eine sehr gut eingespielte Mannschafft, und ne Menge Leute, und die Mechanik will ich mir gar nicht vorstellen die man dafür braucht.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

18.06.2008 17:09
#10 RE: Das neue Schiff antworten

Das Schiff wollen wir vor allem noch in nächster Zeit haben ^^ und bei der Konstruktion dauert das etwas länger
Aber ich bin auch für ein schnelleres und kampftüchtigeres schiff. Das Beste vom Besten, Geld spielt kaum eine Rolle ^^ Ich als erster Maat würde auch groß in das Schiff investieren. Aber eine eingespielte Mannschaft ist echt das wichtigste.
Für den Alchi sein labor und einen großen Raum mit Vorräten, genug Schlafraum, damit die Matrosen nicht murren, eine gute Küche, der Magen kämpft schließlich mit :P Ein Strategie- und Planungsraum, eine große Waffenkammer, große Lagerräume....

Zum Namen: sollte irgendiwie fies klingen: Avenger (Rächer), Predator (Raubtier), Harbinger, Sturmbringer...

Wir sollten vllt ein "Inuoth sucht den Supermathrosen" vernastalten. Und schauen, wer denn so tauglich ist. Als erstes ein Intelligenztest oder so was, damit die Deppen raus sind. Dann werden sie mit auf ne fahrt genommen, wer gut ist, kommt weiter. Am Schluss haben wir dann ne fähige Crew, die nur noch an uns gewöhnt werden muss. Gelockt wird mit guter Bezahlung und reichlich Abwechslung ^^

________________________________________________
Charaktere:
Der allseits bekannte Meisterschütze: Merdarion von Wolkensturz, Bezwinger der 6 Kampfpriester und Bauer von Ballisten. Neuerdings Töter von sageundschreibe ZWEI Sturmwürmern
________________________________________________

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

18.06.2008 17:13
#11 RE: Das neue Schiff antworten

Hm, Inuoth sucht den Supermatrosen gefällt mir, dann habt ihr ja was was ihr amchen könnt wenn ihr mit der Kampange fertig seid. (oder auch mitten drin wenn sie lange genug dauert)

Ansonten, ich denke nicht das der Käptn vor hat dich zu einem Anteilseigner zu machen, schon alleine aus dem grund das dann nur er bestimmt was mit dem Schiff gemacht wird.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

18.06.2008 17:20
#12 RE: Das neue Schiff antworten

In Antwort auf:
Als erstes ein Intelligenztest oder so was, damit die Deppen raus sind.


ich dachte bisher war es genau andersrum, die deppen wurden angeheuert und die schlauen schickte man heim :P


aber ich wüsste schon einen intelligenztest. mein alchi braut etwas und einer nach dem anderen soll vorttreten und es schütteln/trinken. wer das wirklich tut ist schonmal ausgeschieden...nachdem wir ihn zusammengekratzt haben :P

-----------------------------------------------
"Ähm...ups...Kapitän, es wäre ratsam nun die stehende Tätigkeit einzustellen und spontan auf schnellen Lauf zu wechseln"

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

18.06.2008 17:32
#13 RE: Das neue Schiff antworten

Hm, die Idee hat was, das Problem ist das ihr dann von der Transportgilde wegen mordes angeklagt werdet, und das wäre ne blöde Sache.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.

Ich habe das Geheimnis der Unsterblichkeit entdeckt.
...Nicht-Sterben...

"Cheese is always a Possibility"

---------

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

18.06.2008 17:34
#14 RE: Das neue Schiff antworten

Nee, aber die Intelligenten können selbstsändig was machen, wenn der käptn mal nen Aussetzer hat. Außerdem sind Deppen einfach nervig. Sie machen zwar das, was man ihnen sagt, aber sie sind nicht selbstständig genug, wenn mal nen Ernstfall eintritt und die Führungspersonen grade wieder durch den Wald watscheln.

________________________________________________
Charaktere:
Der allseits bekannte Meisterschütze: Merdarion von Wolkensturz, Bezwinger der 6 Kampfpriester und Bauer von Ballisten. Neuerdings Töter von sageundschreibe ZWEI Sturmwürmern
________________________________________________

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

18.06.2008 17:36
#15 RE: Das neue Schiff antworten

In Antwort auf:
Hm, die Idee hat was, das Problem ist das ihr dann von der Transportgilde wegen mordes angeklagt werdet, und das wäre ne blöde Sache.


Freiwillig das zu trinken was ein alchemist gebraut hat würde ich als selbstmord sehen, nicht als mord ;)

-----------------------------------------------
"Ähm...ups...Kapitän, es wäre ratsam nun die stehende Tätigkeit einzustellen und spontan auf schnellen Lauf zu wechseln"

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen