Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
 Inuoth
Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

29.04.2009 13:42
Geheime Techniken der Schattenspringer antworten

Geheime Techniken, die zum größten Teil unbekannt sind, bzw, die meisten nicht wissen wie sie funktionieren.


Geheime Techniken der Schattenspringer


Frostklingen

Statt mit seinem Körper in die Schatten zu tauchen, taucht er nur seine Waffen dort ein. Sie verblassen und verlieren an Körperlichkeit, je weiter er sie eintaucht desto mehr verlieren sie ihre Körperlichkeit. Bis sie schlieslich durch gewöhnliche Gegenstände einfach hindurchgehen, aber dort wo sie hindurchgehen, hinterlassen sie eine Spur aus Frost. Alles was sie berühren oder wo sie hindurch tauchen wird eingefroren.

Auf niederen Stufen ist das nicht ganz so extrem, sie sind dann nur ein wenig immateriell, aber noch genug um Leute normal zu verletzen, aber machen eben auch gleichzeitig Frostschaden.

Was auch wichtig ist, die Klingen müssen nicht zwingend etwas einfrieren wenn man sie tief eintaucht, man kann sie auch einfach nur die Lebensenergie entziehen lassen. In diesem Fall hat man Waffen die die meisten Verteidigungen einfach ignorieren, und dem Gegner seine Lebensenergie direkt entziehen. (Speziell wichtig gegen Wesen die normalerweise unverletzlich sind)


Schattenschlag

Im Prinzip dem oberen sehr ähnlich. Man nutzt die Eigenschaften der Schatten zum eigenen Vorteil und als Waffe. Beim Schattenschlag bindet man etwas der Leere der Schatten an sich, um sie dann, in einem geeigneten Augenblick, auf seinen Gegner los zulassen, am ehesten in einem Augenblick wo man ihn berührt, wie bei einem Nahkampfangriff. Dies macht zusätzlich zu dem Schaden des Angriffs eben Sekundärschaden, wie Kälte, Lebensentzug, etc. Dies ist auch eine Möglichkeit um die Magische Verteidigungen auf der Haut des Gegner hindurch zu kommen, oder sie aufzulösen.



Meister der Schatten

Als Meister der Schatten bindet man geringere oder höhere Kreaturen des Schattens an seinen eigenen Schatten, und erlangt dadurch Macht und Stärke. Des weiteren kann man nun ihre Macht auch sehr direkt in den oberen Sphären der Realität einsetzen. Ein Nebeneffekt ist das man nun keinen eigenen Schatten mehr hat, da die gebundenen Kreaturen ihn verzerren und manipulieren können. Dies kann man zum Vorteil einsetzen, in dem man ihn wie eine Waffe oder ein Schutzschild einsetzt, aber es kann auch ein Nachteil sein, da es auffällt wenn man keinen normalen Schatten mehr wirft, sondern der Schatten viel größer und bedrohlicher ist als er sein sollte.

---------

"Chew your Friends carefully"
"There is no Moon, there is only Cheese"
"Who watches the Watchmen?" "I DO!"
---------

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen