Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 1.049 mal aufgerufen
 Allgemeiner Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

17.06.2010 21:29
#61 RE: Treffen im Juni antworten

Bin ich nicht nett...ich mache mir mehr mühe nur damit ihr nicht als Grillfleisch endet :P

Hoffen wir nur das ich in meiner Zertstreutheit nicht vergesse die Konzentration aufrecht zu erhalten :P.Oder das ich durch noch mehr ausdauerverlust die Konzentration verliere und euch brate, hehehehe

Ne frage. hilft eine gute Synchro nicht auch bei der Konzentration? Denn, wenn man mit dem Element synchronisiert ist bedeutet das ja man ist mit ihm verbunden. Also müsste man durch das gewonnene verständniss des elements dieses auch besser kontrollieren können *hoffnung hat*

-----------------------------------------------
"Meine neueste Erfindung: Der sich selbst betätigende rote Knopf!"

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

17.06.2010 23:19
#62 RE: Treffen im Juni antworten

Es macht es einfacher, das element zu kontrollieren, ja. Dadurch braucht man für den gleichen Effekt dann auch wengier Konzentration.
Die Konzentration, die du brauchst um deine Hitze bei dir zu halten, kommt allerdings von der Synchro und wird durch diese höchstens erschwert. Andere Zauber werden zwar leichter, aber du brauchst immer noch viel Konzentration, um uns vor dir zu schützen, ergo wird es wieder schwerer für dich.

__________________________________________________
Würfel für den Würfelgott!!!
"Gods like to see an atheist around. Gives them something to aim at."
__________________________________________________

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

17.06.2010 23:48
#63 RE: Treffen im Juni antworten

D.h. jedes Leben von euch das ich Rette und beschütze bedeutet ein Handicap für mich?

*laaaaaaaange nachdenk*

Tote Kameraden = Weniger Handicap für Zauber
Tote Kameraden = Weniger Störung bei Experimente
Tote Kameraden = Weniger Versuchsobjekte für Experimente
Tote Kameraden = Weniger Meatshields für mich
Tote Kameraden = Langeweile

-----------------------------------------------
"Meine neueste Erfindung: Der sich selbst betätigende rote Knopf!"

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

18.06.2010 02:18
#64 RE: Treffen im Juni antworten

Tote Kameraden --> Neue Kameraden, die sterben müssten...

Barbarossa kann uns ja auch einfach wegschicken, mein Magier würde da ganz schnell drauf hören ^^ Und wenn er dann alleine is, kanner tun und lassen, was er will.

__________________________________________________
Würfel für den Würfelgott!!!
"Gods like to see an atheist around. Gives them something to aim at."
__________________________________________________

Chaosplayer Offline

Wenn andere einen Charakter unspielbar nennen, fang ich erst an.


Beiträge: 503

18.06.2010 16:59
#65 RE: Treffen im Juni antworten

Hatte ich nicht gesagt ich schaff die Anderen raus? auserdem rechne ich mir ne hohe Überlebenschance aus wenn Barbossa aufdreht! hab ja mir selbst auch 102 Schadenspunkte (nach abzug aller sachen) reingehauen und überlebt!

Ich glaub ich bin echt mal der einzige der einigermasen Sorgenfrei neben Barbossa kämpfen kann!^^

---------------------------------------

"Das Leben ist bunt und kranatenstark!"

---------------------------------------

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

18.06.2010 17:17
#66 RE: Treffen im Juni antworten

Uuuum...dir ist schon klar das ich, wenn ich aufdrehe, schaden mache der bis an die 2000 reicht? Du hast mit großer Mühe 900 von dir selbst überlebt ;)

Ausserdem...wie schaffst du drei leute raus? du hast ja nichtmal die Feuerpriesterin aus der Gefahrenzone holen können :P. Ihr werdet gefälligst im gang Stellung beziehen und euch verteidigen wärend ich zum Herz eile und es Brutzel. Wenn das Herz erstmal tot ist sind die Gegner auch fort. Wenn du mit drei leuten im Schlepptau losrennst wirst du nur eingekesselt und niedergetrampelt.

-----------------------------------------------
"Meine neueste Erfindung: Der sich selbst betätigende rote Knopf!"

Schiron Offline

Anders sein und Anders heissen


Beiträge: 340

18.06.2010 19:11
#67 RE: Treffen im Juni antworten

Hmm ging unser Spiel nicht damit aus, dass du die bieden mit nem dicken Zauber gerettet hast, der dich dafür sehr erschöpft hat? Weil ich wage mich zu erinnern, dass du ziemlich im Eimer (nicht vom Schaden, sondern vom Psychischen her) warst.

Ausserdem, wer sagt dir, dass du solche mengen an Gegnern kamputt hauen kannst, ohne dass sie jemand von dir weghält? Weil sonst pieksen die dich, während du deinen Zauber auflädst.

Villeicht tut uns ja das Herz den Gefallen einfach plötzlich, ohne ersichtlichen Grund und völlig unerklärlich kaputtzugehen?

__________________________________________________

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

George Bernard Shaw

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

18.06.2010 19:16
#68 RE: Treffen im Juni antworten

Ich hatte noch 60 Ausdauer als ich das heilige Licht benutzt habe. Der Meister hat noch nicht festgelegt wieviel Ausdauer ich nun verliere. Aber wenn ich alleine losrenne kann ich meine synchro mehr raum geben und dadurch leichter Sprüche wirken. Ich dürfte locker durch die Feindesreihen durch kommen. Zumal diese mir nichteinmal Schaden zufügen können. ausserdem meinte der Meister wir sind bereits sehr nahe am Herzen.

eine andere Lösung gibt es nicht. Die Priesterin und der Koch sind ausser gefecht und können nichteinmal laufen. Der Zimmermann ist schwer verwundet und ihm fehlt ein Bein. der Arzt ist im Nahkampf ohne chance und der Metalltyp kann dem Gegner mit seiner nahkampfwaffe keinen Schaden zufügen. Wie wollt ihr also weiter gehen? Ihr könnt nicht wirklich Kämpfen oder euch verteidigen. Die einzige chance die ihr habt ist es das ich so schnell wie möglich zum Herzen komme. Wenn der Max, der als einziger noch Kampffähig ist, mit mir kommt seit ihr restlichen komplett ohne schutz und geht hops. also muss er bei euch bleiben

-----------------------------------------------
"Meine neueste Erfindung: Der sich selbst betätigende rote Knopf!"

Schiron Offline

Anders sein und Anders heissen


Beiträge: 340

18.06.2010 19:48
#69 RE: Treffen im Juni antworten

Des klingt alles so drastisch. Als ob ihr am Abnippeln seid :O

Und dass der Koch nicht laufen kann, stimmt. Wenn ich mir Mühe geb, kann er sogar Athmen! Die Heilung wird ne weile dauern...
Ich könnte natürlich auch mein Göttliches, 3m langes 2h-Schwert der absoluten Zerstörung aus meiner Arzttasche holen, und damit das Schiff onehitten, aber das würde der Sache ja den Reiz nehmen...

__________________________________________________

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

George Bernard Shaw

Chaosplayer Offline

Wenn andere einen Charakter unspielbar nennen, fang ich erst an.


Beiträge: 503

20.06.2010 13:08
#70 RE: Treffen im Juni antworten

Ok, ich verschans mich mit den Leuten, hab noch ne menge LP, nur mit den EP haperts, kannste mir da nen Schub geben?
Wenn mir der Arzt nen Hammer geben könnte, vielleicht den den er zur Beteubung der Patienten einsetzt, währe das besseer als das Göttliche 3m Schwertchen, da Schwerter nun mal nich so gut wirken!
Oder ich schnap mir die nächste Statur und hau mit ihr auf die anderen ein, eine wird da schon kaputt gehen!^^

---------------------------------------

"Das Leben ist bunt und kranatenstark!"

---------------------------------------

Schiron Offline

Anders sein und Anders heissen


Beiträge: 340

20.06.2010 14:48
#71 RE: Treffen im Juni antworten

Hmm, so ein Hammer hab ich sicher!
Du könntest den Alchemisten fragen, obn er dir ein Bisschen Flüssigeelektrizität braut. Das dürfte sicher hilfreich sein!
Und bisher waren ja keine weiteren Statuen in sicher... villeicht um die nächste ecke?

__________________________________________________

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

George Bernard Shaw

Chaosplayer Offline

Wenn andere einen Charakter unspielbar nennen, fang ich erst an.


Beiträge: 503

20.06.2010 15:23
#72 RE: Treffen im Juni antworten

Flüssige Elektrizität??? Ich kann doch nix trinken, der soll mir die Energiekristalle geben oder nen längeren Blitz in mich reinhauen, damit ich mich auflade! Wenn er will kann er mich auch auf die Göttliche Lichtebene schleudern, hauptsache ich bekomme Energie!^^

Nur so nebenbei, hat der Alchi seine 3 Tränke dabei um den Barkeper zu "retten" ?^^

---------------------------------------

"Das Leben ist bunt und kranatenstark!"

---------------------------------------

Schiron Offline

Anders sein und Anders heissen


Beiträge: 340

20.06.2010 18:43
#73 RE: Treffen im Juni antworten

...

Ich glaub ich bin als Arzt gegen den einsatz experimenteller Chemikalien zur erzeugung künstlichen lebens...

__________________________________________________

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

George Bernard Shaw

Patric Offline

Alchemist sein, oder nicht sein, das ist hier die Frage!


Beiträge: 235

20.06.2010 20:45
#74 RE: Treffen im Juni antworten

Laaaaaaangweiler :P


Wieviel energie fehlt dir, Max? Ich muss nämlich selber mit meiner energie auskommen da ich noch einige Zauber sprechen muss.

-----------------------------------------------
"Meine neueste Erfindung: Der sich selbst betätigende rote Knopf!"

Schiron Offline

Anders sein und Anders heissen


Beiträge: 340

20.06.2010 21:38
#75 RE: Treffen im Juni antworten

Ich hab ne tolle Idee!

Wir bringen hinten am Metallkoloss eine Kurbel an, mit der man ihn aufladen kann.
Oder Sonnenkollektoren? Villeicht auch kleine Windräder?

Oder alles drei?

__________________________________________________

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

George Bernard Shaw

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen