Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 106 mal aufgerufen
 Götter
Morielen Offline

Die Träumerin


Beiträge: 306

03.01.2008 20:27
Eion Lysnith antworten

Eion Lysnith (im allgemeinen als 'Eion' bekannt, was so viel wie 'Gott' bedeutet) ist Hauptgott der Alasch und schutzpatron des Alasch'nen Imperiums. Sein Reich ist der Himmel, und so ist er als Vater es Himmels bekannt.

Eion Lysnith wird als berobter Mann dargestellt, gehüllt in weiss, und er trägt einen Hammer. Manchmal wird er auch mit einer Priesterrüstung aus Eynit (rares, violettfarbenes Metall) oder Mae-Eynit (verarbeitetes Eynit, welches eine bläuliche farbe hat) dargestellt.

Die höchste Funktion der Priesterschaft Eions hat, nebst dem Predigen, eine Schutzfunktion. Entsprechend wird die priesterschaft zum Teil auch einer Kriegausbildung unterzogen. So entstheen die Battlepreists (die 'soldaten') und die Warpriests (die 'Offiziere') die der Militärunion und den Imperialen MAgiern sofort beiseite stehen, wenn eine grössere bedrohung oder eine bedrohung besonderer Art bevorsteht.

Freyr Offline

Letztgültige Instanz


Beiträge: 1.595

03.01.2008 20:49
#2 RE: Eion Lysnith antworten

Eine besondere berdohung bedeutet in diesem Fall,
Dämonen, Untote, fremde invasoren die Magie benutzen, solches Zeug eben.

---------

Anything I believe in I can do.
And I believe I can do Anything.
.
.

Ethenael Offline

"Ehm, Käpt?" "Ja?" *Backstab*


Beiträge: 386

06.01.2008 20:15
#3 RE: Eion Lysnith antworten

In letzter Zeit hat sich Eion einen mächtigen Feind gemacht: Einen 5-Jährigen Jungen, dessen Mutter von den Kampfpriestern getötet wurde. Er wird von den Jägern auf Inuoth großgezogen und wird wohl, wenn er erwachsen und ausgebildet ist, Eion töten.
Auch der Avatar Eions hat sich gegen ihn gewendet, nachdem er gesehen hat, wie direkt er gegen sein Versprechen verstoßen hat. Dieses Versprechen war der Schutz aller Alash.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen